28. Oktober: Eine Reise durch Nordkanada im Vereinsheim

Lust auf eine (virtuelle) Reise nach Kanada? Dann freut sich unser Vereinsmitglied Jan auf Euren Besuch am 28. Oktober 2017 im Vereinsheim.

„Der Yukon und das North-Western Territory – Nordkanada, ein Diavortrag“ – unter diesem Titel stellt er ab 18 Uhr seine Eindrücke von vier Wochen wilder Natur vor. Der Eintritt ist frei.

  • Weitere Informationen zum Vortrag gibt es hier...
  • Wenn Ihr auch einmal das Vereinsheim für Vorträge / Inforunden nutzen wollt, schreibt bitte kurz eine E-Mail an vorstand@kgvbeimkuhhirten.de. Wir würden diese Veranstaltungsreihe gerne ausbauen.

21. Oktober: Apfeltag am Café Sand

Am Sonnabend, 21. Oktober, gibt es den Apfeltag am Café Sand, wo sich in der Zeit zwischen 14 und 17 Uhr alles um den Apfel dreht.

Kleingärtnerinnen und Kleingärtner vom Verein „Beim Kuhhirten“ haben in Kooperation mit dem Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) und Saftwerk Bremen ein buntes Apfelprogramm organisiert, bei dem der erste „Bremen presst!“-Saft, Jahrgang 2017, erstanden werden kann.

Mehr lesen …

Sturmtief „Sebastian“: Nur leichte Schäden in unserem Gebiet

Das Sturmtief „Sebastian“ hat in unserem Vereinsgebiet nur geringe Schäden angerichtet. Auf der Gemeinschaftsfläche am „Rosengarten“ (im Mittelweg) ist eine Baumkrone abgebrochen. Sie wird in den kommenden Tagen entfernt.

Überprüft aber bitte unbedingt in Euren Gärten Pflanzen, Bäume und Laube auf mögliche Schäden. Nicht jeder angebrochene Ast lässt sich vom Weg heraus erkennen.

Generell gilt: Wenn Ihr größere Schäden bemerkt, schreibt bitte eine E-Mail an vorstand@kgvbeimkuhhirten.de. Wir können uns dann entsprechend kümmern.

Sommerfest 2017: Der Aufbau läuft

Noch sind wir nicht fertig, aber auf gutem Weg: Der Aufbau fürs Sommerfest geht voran.

Das Wichtigste bei der jetzigen Wetterlage ist ein guter Regenschutz. Statt auf Zelte setzen wir dabei auf große Sonnensegel (wasserdicht, natürlich). Die ersten sind bereits gespannt, weitere folgen.

Danach folgen dann die Strohballen (links im Bild) – aus ihnen baut das Team gemütliche, trockene Sitzecken. Weitere Fotos folgen (wenn wir das zeitlich schaffen).

 

Sommerfest 2017: „Start frei“ zum „1. Kuhhirten Seifenkisten-Rennen“

Schnittig, selbst gebaut aus Resten am Wegesrand und vom Flohmarkt sowie garantiert ohne Schummel-Software: Die Seifenkisten für das „1. Kuhhirten Seifenkisten-Rennen“ sind fertig. Eventuell statten wir sie noch mit Regenreifen aus …

Start ist beim Vereinsfest am Sonnabend, 12. August 2017, gegen 15.45 Uhr.

Da wir kein Gefälle im Gelände haben, starten immer 2er-Teams (einer schiebt, einer lenkt). Teilnehmen dürfen alle Mädchen und Jungen zwischen 6 und 14 Jahren. Erwachsene sind also von dem Vergnügen ausgeschlossen (dürfen aber an der Strecke stehen und anfeuern).

Das komplette Programm mit allen Angeboten für Kinder und Jugendliche auf unserem Sommerfest findet Ihr übrigens hier …

Sommerfest 2017: Lust auf eine Kräuterwanderung?

„Gegen alles ist ein Kraut gewachsen“ heißt es. Aber wie könnt Ihr erkennen, welches Kraut wobei hilft? Und welche schönen Blüten Ihr lieber nicht anfassen solltet (und schon gar nicht essen)?

Auf dem Sommerfest 2017 am Sonnabend, 12. August 2017, bieten wir Euch dafür um 16 Uhr und um 17.30 Uhr eine kostenlose Kräuterwanderung an.

Mo Hedke begleitet Euch dabei durch das Gelände – sie führt diese Wanderungen bereits seit einigen Jahren auf dem Stadtwerder durch. Die Kräuter, die Ihr sammelt, könnt Ihr direkt danach zu Kräuterbutter verarbeiten.

Wer dabei sein will: Eine Anmeldung ist nicht notwendig, Treffpunkt ist auf dem Gelände am Vereinsheim ausgeschildert.