Freie Gärten

Sie interessieren sich für einen Kleingarten auf  unserem Vereinsgelände? Hier finden Sie alle wichtigen Informationen.

  1. Wir vergeben pro Jahr um die 20 Gärten an neue Pächter.
  2. Wenn Sie auch einen Kleingarten auf unserem Gelände pachten wollen, schicken Sie bitte einfach eine E-Mail mit Ihren Kontaktdaten an vorstand@kgvbeimkuhhirten.de
  3. Wir nehmen Sie dann in unseren E-Mail-Verteiler für die „Liste der freien Gärten“ auf.
  4. Diese Liste verschicken wir mindestens einmal monatlich – in der Regel am zweiten Freitag im Monat.
  5. In dieser Liste finden Sie die Gärten, die frei werden, den Preis für den Garten und einen Termin für die Besichtigung.
  6. Wenn Ihnen der Garten gefällt, einfach nach der Besichtigung bitte zum nächsten Sprechtag kommen. Die Termine finden Sie auf der Startseite.
  7. Aus den Bewerbern (manchmal gibt es halt leider mehrere…) wählt der Vorstand dann nach den Vorgaben der Satzung unseres Vereins den neuen Pächter aus.
  8. Wenn Sie neuer Pächter werden wollen, erhalten Sie von uns einen Antrag auf Mitgliedschaft. Den Mitgliedsantrag ausfüllen, unterschreiben und in den Vereinsbriefkasten werfen.
  9. Danach erhalten Sie eine Abrechnung für die Gartenübernahme.
  10. Diese Abrechnung enthält die Schätzkosten für die Parzelle, anteilige Kosten fürs Gartenjahr (Pacht, Beitrag, …) und die Aufnahmegebühr und einmalige Umlagen (insgesamt 105,- Euro).
  11. Das Geld überweisen Sie aufs Vereinskonto.
  12. Ist das Geld eingegangen für Übernahme und Vereinsbeitritt – dann:

Herzlich willkommen
im Kleingärtnerverein „Beim Kuhhirten e.V.“