Gesamtvorstandssitzung (nicht-öffentlich)

Gesamtvorstandssitzungen finden zwei- bis viermal jährlich statt (in der Regel einmal im Quartal). Sie sind nicht öffentlich. Teilnehmer sind nach Satzung:

  • der Vorstand
  • die Delegierten für den Landesverband
  • Wegewarte
  • Leiter Gemeinschaftsarbeit
  • Fachberater, sofern sie vom Vorstand in den Gesamtvorstand berufen wurden

Beginn ist um 18.30 Uhr.